Kleine Dreikämpfer holen Stadtmeistertitel in Leipzig

Leichtathletikzentrum

Die U10-Junioren des SC DHfK Leichtathletikzentrums holen bei den Stadtmeisterschaften im Leipziger Stadion des Friedens den Titel im Dreikampf mit der Mannschaft. Mit Anna-Lucia Leister und Jona Schumacher stechen zwei weitere SC-DHfK-Athleten in der AK 9 heraus und holen den U10-Titel im Dreikampf.

Doppelerfolg bei den U10-Junioren: Jona Schuhmacher holt Gold und Elias Saalmann Silber (Foto: Familie Leister)

Anna-Lucia Leister (m.) holt Gold im Dreikampf der U10-Juniorinnen (Foto: Familie Leister)

Der Wonnemonat Mai steckt voller Leichtathletikveranstaltungen, so auch am 12. Mai 2018. Wieder war das traditionelle Stadion des Friedens Austragungsstätte für die Stadtmeisterschaft der U8/U10 im Dreikampf.

Der Wettergott meinte es gut mit den jungen Wettkämpfern, welche sich bei frühsommerlichen 23 Grad die Stadtmeisterkrone aufsetzten wollten. Mittendrin im Dreikampftrubel waren auch zehn Leichtathletiktalente des SC DHfK Leipzig.
Beim zweiten Wettkampf nach dem Saisonauftakt in Grimma ging es vor allem darum, die gezeigten Leistungen auszubauen. Die Gruppe vom Trainertrio Lutz Novy, Sophia Peukert und Anna Schwabe konnte sich deutlich steigern und durchgängig gute bis sehr gute Ergebnisse erzielen.

Dreikampf, U10 Mannschaft: Mit 5.583 Punkten zu Platz 1
In Mannschaftswettkämpfen ist Teamgeist gefragt. Den zeigten Anna-Lucia Leister, Jona Schuhmacher, Elias Saalmann, Zlata Bauch und Alexa Fierdel von Beginn des Dreikampfes an. Mit 5.583 Punkten sicherte die fünf Athleten vor der SG Motor Gohlis-Nord 1 (4.731 Punkte) souverän den Stadtmeistertitel. Den dritten Rang belegte am Ende das Team der SC Motor Gohlis-Nord 2 mit 4.208 Punkten.
Die Mannschaftspunktzahl setzt sich im Übrigen aus den von den Einzelathleten erkämpften Punkten zusammen. Im Fall des SC DHfK Leipzig holte Anna-Lucia Leister 1.135 Punkte, Jona Schuhmacher 969 Punkte, Elias Saalmann 917 Punkte, Zlata Bauch 880 Punkte, Alexa Fierdel 861 Punkte und Joshua Dienersberger 821 Punkte.

Dreikampf, U10 wJ: Anna-Lucia Leister holt starke 1.135 Punkte
Aktuell befindet sich Anna-Lucia Leister in bestechender Form. Bereits bei der Schüler-Gala in Grimme holte Leister Silber im Dreikampf. Nun bei der Stadtmeisterschaft schnappte sie sich 1.135 Punkten sehr souverän den Titel vor Eveline Errmann vom SV Lindenau 1848 (943 Punkte). Leisters Club-Kameradin Zlata Bauch holte mit 880 erzielten Punkten den dritten Platz.
Das tolle Ergebnis aus Leipziger Sicht rundet der 4. Platz von Alexa Fierdel (861 Punkte) und der 8. Platz von Annika Wieländer (787 Punkte) ab.

Dreikampf, U10 mJ: Doppelerfolg für SC-DHfK-Dreikämpfer
Was Anna-Lucia Leister bei den jungen Damen ist, das ist Jona Schuhmacher bei den jungen Herren. So erkämpfte sich der 9-jährige Schüler nach 50- Meter-Lauf (8,39 sec), Ballweitwurf (32m) und Weitsprung (3,72m) stolze 969 Punkte und damit den Titel des Stadtmeisters. Knapp geschlagen geben musste sich Teamkamerad Elias Saalmann (917 Punkten), der Silber holte. Mit Platz drei musste sich Nils Uhlig (846 Punkte) von der SG Motor Gohlis-Nord zufrieden geben.
Mit Joshua Dienersberger (4. Platz I 821 Punkte), Mio Elia Lorenz (7. Platz I 750 Punkte), Linus Georgi (12. Platz I 618 Punkte) und Linus Kenterich (14. Platz I 526 Punkte) rundeten weitere Athleten des SC DHfK Leichtathletikzentrums die guten Ergebnisse ab.

Besondere Leistungen:

  • Anna-Lucia Leister I 50m in 7,96 sec I Weitsprung mit 3,88 m
  • Elias Saalmann I 50m in 7,75 sec
  • Jona Schuhmacher I Weitsprung mit 3,72 m

Alle Ergebnisse der Stadtmeisterschaft 2018 finden Sie hier.

Der SC DHfK Leipzig und die Abteilung Leichtathletikzentrum gratulieren allen Juniorinnen und Junioren zu ihren großartigen Leistungen.