Lipsiade 2: U10 mit Medaillenregen bei letztem Saisonwettkampf

Leichtathletikzentrum

Die 25. Lipsiade am 9. Juni 2018 war für die Trainingsgruppe der U10 (AK9) der letzter Wettkampf der Saison. Dabei konnten die Schützlinge vom Trainertrio Anna Schwabe, Sophia Peukert und Lutz Novy durchgängig gute bis sehr gute Ergebnisse und viele Bestleistungen erzielen.

Das erfolgreiche Mädchenteam der U10 (Foto: A. Schwabe)

Dreifacherfolg für Elias Saalmann (Gold), Jona Schuhmacher (Silber) und Anton Wendt (Bronze) im Weitsprung (Foto: S. Peukert)

Gold und Bronze für die Staffeln des SC DHfK Leichtathletikzentrum (Foto: S. Peukert)

Für alle jungen Athleten war die Lispiade der erster Wettkampf mit Einzeldisziplinenwertung in dieser Saison. Daher war die Motivation und Vorfreude der grün-weißen Sportler groß, auch ein Mal alleine auf dem Treppchen zu stehen.

Dreifachtriumph im Sprint für Saalmann, Schuhmacher und Wendt

Im Sprint bei den Jungs der M09 ging die Goldmedaille an Elias Saalmann (7,83 sec), die Silbermedaille an Jona Schuhmacher (8,23 sec) und das Ergebnisse komplettierte Anton Wendt (8,24 sec) mit einem starken dritten Platz. Mit Joshua Dienersberger (8,68 sec) zog ein weiterer Athlet des SC DHfK Leipzig ins Sprintfinale ein.

Saalmann dominiert auch Weitsprungwettbewerb

Andere Disziplin, gleiches Bild. Elias Saalmann dominierte mit 3,96 m den Weitsprungwettbewerb und gewann vor Jona Schuhmacher (3,83 m) und Anton Wendt (3,77 m) das begehrte Lipsiadegold.
Aber auch die Teamkollegen der drei grün-weißen Talente sind mit einem super Weitsprungwettkampf hervorzuheben. Alle gingen mit super Weiten und auch durchweg Bestweiten aus dem Wettkampf heraus. So erreichten Joshua Dienersberger mit Platz 4 (3,50 m), Marcel Schmeh mit Platz 6 (3,30 m) und Erik Geisler mit Platz 8 (3,24 m) das Weitsprungfinale.

Jona Schuhmacher mit dem Schlagball unschlagbar
Auch beim Ballweitwurf waren die Jungs auf dem Podest mit von der Partie. Jona Schuhmacher (37 m) erkämpfte sich die Goldmedaille, Anton Wendt (30 m) warf den Schlagball zu Silber. Aber auch Marcel Schmeh gelangen super Würfe. Er landete am Ende mit einer spitzen Weite von 27,50 m auf Platz 4.


Sprintgold und -silber für Anna-Lucia Leister und Zlata Bauch
Auch die Mädchen der W09 zeigten einen spitzen Wettkampf. Iim Sprint ging die Goldmedaille an Anna-Lucia Leister (8,09 sec) und die Silbermedaille an Zlata Bauch (8,81 sec). Weiterhin erkämpften sich mit Nora Girke (4. Platz I 8,86 sec) und Daphne Leroux (6. Platz I 9,17 sec) einen Platz im Sprintfinale.

Dreifacherfolg für junge Clubdamen im Weitsprung
Auch im Weitsprung gelang den Mädchen einen genialer Wettkampf. Die Goldmedaille ging an Anna-Lucia Leister (3,79 m), die Silbermedaille an Zlata Bauch (3,43 m) und das Ergebnis komplettierte Nora Girke (3,37 m) mit der Bronzemedaille. Ebenfalls zu erwähnen sind Lara Karstädt (7. Platz I 2,98 m) und Charlotte Walter (8. Platz I 2,88 m), welche ebenfalls  beide ins Weitsprungfinale einzogen.

Leister siegt im Schlagballweitwurf - Girke mit Silber
Mit dem Schlagball zeigten die Mädels wo der Hammer hängt. So erkämpfte sich Anna-Lucia Leister (26 m) die Goldmedaille und Nora Girke (25 m) die Silbermedaille. Lara Ruby Radic (17 m) zeigte ebenfalls einen tollen Wettkampf und landete am Ende auf Platz 6.

Zwei Mal Gold und ein Mal Bronze für Staffeln

Die 3 x 600 m Staffeln waren sehr erfolgreich. Bei den Jungs sicherte sich die 1. Staffel (6:40,74 min) mit Jona Schuhmacher, Elias Saalmann und Anton Wendt die Goldmedaille, aber auch die 2. Staffel (7:02,77 min) mit der Besetzung Joshua Dienersberger, Marcel Schmeh und Erik Geisler erkämpfte sich in einem starken Rennen die Bronzemedaille. Besonders hervorzuheben der starke Endspurt von Erik Geisler!
Auch die 1. Staffel (6:35,60 min) der Mädchen mit Zlata Bauch, Nora Girke und Anna-Lucia Leister war spitze drauf und errang mit einem starken Lauf die Goldmedaille.

Besondere Leistungen

  • Leister, Anna-Lucia 50 m: 8,09 sec I Weit: 3,79 m I Ball: 26,00 m
  • Gierke, Nora Weit: 3,37 m I Ball: 25,00 m
  • Bauch, Zlata 50 m: 8,81 sec I Weit: 3,43 m

  • Saalmann, Elias 50 m: 7,83 sec I Weit: 3,96 m
  • Schuhmacher, Jona 50 m: 8,23 sec I Weit: 3,83 m I Ball: 37,00 m
  • Wendt, Anton 50 m: 8,24 sec I Weit: 3,77 m I Ball: 30,00 m
  • Schmeh, Marcel Ball: 27,50 m
  • Joshua Dienersberger Weit: 3,50 m

  • Staffel 1 (W09) 3 x 600 m: 6:35,60 min
  • Staffel 1 (M09) 3 x 600 m: 6:40,74 min
  • Staffel 2 (M09) 3 x 600 m: 7:02,77 min

 

Alle Ergebnisse der 25. Lipsiade 2018 finden Sie hier.

Der SC DHfK Leipzig und die Abteilung Leichtathletikzentrum gratulieren allen Juniorinnen und Junioren sowie den Trainern  Anna Schwabe, Sophia Peukert und Lutz Novy zu ihren großartigen Leistungen! (sp/th)